Zimtsterne und Traleralera…!

In entspannter „Wohnzimmeratmosphäre“ fand am Abend des vierten Adventssontags in der festlich ausgeleuchteten evangelischen Kirche in Oberstedten das musik-kabarettistische Konzert „Ach du fröhliche“ von und mit Klaus-André Eickhoff statt.

„Ach, du fröhliche“ – ein Konzert von und mit Klaus-André Eickhoff

Kabarettistische Spitzfindigkeiten und weihnachtliche Besinnlichkeit – geht das zusammen?
Wir freuen uns, dass das Konzert „Ach, du fröhliche“ von und mit Klaus-André Eickhoff am 4. Advent trotz der angespannten Corona-Situation – unter Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen – wie geplant stattfinden kann und sind auf einen sehr vergnüglichen Abend gespannt, getreu dem Motto:

Wer um Himmels willen hat dem Christkind lockiges Haar und selige Ruh angedichtet?